Sonntag, 8. März 2015

Osterkranz



Soo, letztens hatte meine Freundin, die mit basteln, Deko und Co. nichts anfangen kann ja Geburtstag. Da ich ihr Weihnachten ja schon einen Kranz für ihre Türe machen wollte, welcher fertig war aber irgendwie nie den Weg an ihre Türe fand, sie mich aber vor ihrem Geburtstag darauf hinwies das er nie bei ihr ankam, hab ich ihr nun einen für Ostern gebastelt. Ich hab das zur Weihnachtszeit vor lauter werkeln für den Weihnachtsmarkt total vergessen. Letztens beim Kaffee kam mal ganz nebenbei von ihr ein, "danke übrigens für meinen Türkranz zu Xmas" *rotwerd* war mir ein bisschen peinlich *grins* weil ich das wirklich einfach nur vergessen hatte. Nicht mal mit Absicht, fertig war er ganz am Anfang schon und hing auch in meiner Bastelwerkstatt zum mitnehmen aber irgendwie hängt er da noch heute. Nun ja, darum hat sie nun zum Geburtstag einen bekommen und ich bin froh, er hat ihr sogar gefallen. Was bei ihr gar nicht so einfach ist als Dekomuffel, ihr gefällt so kaum etwas. Die Utensilien dazu habe ich diesmal gekauft und nicht wie normal selbst gemacht da ich nur noch 3 Stunden hatte bis zur Feier ;-). Ich hoffe Ihr findet ihn auch so schön wie sie und ich glaube ich werde mir auch einen solchen noch machen. Er wirkt durch seine Farben so richtig schön Frühlingshaft und wer freut sich nicht schon so sehr darauf wie ich?! Heute war ein super schöner Tag, richtig warm, blauer Himmel und nur leichter Wind. Ich hatte schon die Idee Blumen zu pflanzen aber dafür ist es dennoch etwas früh glaube ich. 

Eure Lexy
Kommentar veröffentlichen