Samstag, 5. September 2015

Häkel Kastanien Anleitung/ chestnut chrochet Pattern



Juhuu... meine Herbstdeko wächst *lach*. Für euch gibt es heute deshalb eine Anleitung für gehäkelte Kastanien. Wenn ich dazu komme wird es später noch eine weitere Anleitung geben, da wir morgen, *jippiii* endlich, ins Tropical Island fahren und ich sonst ja nicht zum posten komme. Wenn ich hier fertig bin steht allerdings erstmal ein Großputz an und packen und dann mal sehen was meine Häkelnadel so spricht *grins*. Jetzt kommen wir aber zuerst zu dieser Anleitung für Kastanien. Es sind 2 Stück eine große und eine kleine und natürlich gibt es für jede eine Anleitung. Ich lege auch gleich los  .....

Ihr benötigt:

Wollreste in beige oder hellbraun, katanienbraun oder normales braun.
Häkelnadel Nr. 2,5
Füllwatte 
Sticknadel

Anleitung Kastanie (groß):



Einen Fadenring bilden mit 9 festen Maschen (Farbe beige,Hellbraun)
1. Runde: Jede Masche verdoppeln. (18 Maschen)
2. Runde: Jede 3. Masche verdoppeln. (24 Maschen)
3.- 7. Runde: Farbwechsel, braun, alle 24 Maschen häkeln.
8. Runde: Jede 4. und 5. feste Masche zusammen abmaschen.
9. Runde: Jede 3. und 4. feste Masche zusammen abmaschen.
10. Runde: Jede 2. und 3. feste Masche zusammen abmaschen.
11. Runde: Alle festen Maschen häkeln, Faden nicht zu kurz abschneiden und die die restlichen Maschen fädeln, fest zuziehen, vernähen fertig.

Anleitung Kastanie (klein)

Einen Fadenring bilden mit 6 festen Maschen. (beige, hellbraun)
1. Runde: Jede feste Masche verdoppeln.
2. Runde: Jede 3. feste Masche verdoppeln. (16 Maschen)
3. - 6. Runde: Farbwechsel, braun. Alle 16 Maschen häkeln.
7. Runde: Jede 2. und 3. feste Masche zusammen abmaschen.
8. Runde: Alle restlichen Maschen häkeln, Faden abschneiden, nicht zu kurz. Durch die Sticknadel ziehen, durch die übrigen festen Maschen fädeln, fest zuziehen und vernähen, fertig.

Anleitung Schale (groß):

Einen Fadenring bilden mit 9 festen Maschen.
1. Runde: Jede Masche verdoppeln. (18 Maschen)
2. Runde: Jede 2. feste Masche verdoppeln. (27 Maschen)
3. Runde: Jede 3. feste Masche verdoppeln. (33 Maschen)
4. -11. Runde: Alle 33 Maschen häkeln. Mit einer Kettmasche schließen. Faden vernähen, fertig. Die Große Kastanie hat bei mir nur eine Schale, solltet ihr eine 2. Schale wollen dann müsst ihr diese Anleitung einfach ein 2. mal häkeln.

Anleitung Schale (klein):

Einen Fadenring mit 6 festen Maschen bilden.
1. Runde: Jede Masche verdoppeln. (12 Maschen)
2. Runde: Jede 2. feste Masche verdoppeln. (18 Maschen)
3. Runde: Jede 3. feste Masche verdoppeln. (22 Maschen)
4. - 9. Runde: Alle 22 Maschen häkeln. Mit einer Kettmasche schließen und den Faden vernähen. Das ganze ein 2. mal wiederholen. Die beiden Schalen über die kleine Kastanie ziehen damit ihr seht wie eure Schale sitzt und die beiden Schalen an 6 festen Maschen mit einander vernähen. Dabei aber immer nur in  das äußere Maschenglied eurer Schale stechen. Faden vernähen, fertig.

So war doch mal wieder gar nicht so schwer, oder? *grins*.. Heut quassel ich euch mal gar nicht all zu viel zu. Muss doch jetzt fix durch meinen Haushalt wirbeln, Abendessen vorbereiten, Wäsche waschen und Koffer packen *grins*. Ich bin aber echt schon total gespannt auf Tropical Island, wenn die Möglichkeit besteht werde ich euch natürlich ganz viele tolle Fotos machen. So genug für den Moment, ich melde mich evtl. später nochmal und euch wünsche ich vorbeugend einen wunderschönen Samstag Nachmittag.


Eure Lexy
Kommentar veröffentlichen