Donnerstag, 3. September 2015

Schlüsselanhänger Tasche/Herz - Anleitung/Chrochet Pattern



Merkt ihr auch wie schnell es jetzt auf den Herbst zugeht?! Huuu...  ganz schön kalt geworden. Aber jetzt beginnt auch die gemütliche Zeit an der Häkelnadel *grins*. Heute gibt es allerdings erstmal eine kleine Anleitung für einen Schlüsselanhänger. Ich philosophiere jetzt auch gar nicht groß herum sondern komme gleich zur Anleitung. Schnattern kann ich dann ja auch noch :-).
Der letzte Tage vorgestern an dem wir ausnutzen konnten das der See sich
vor der Haustüre befindet.

Alles was ihr braucht:

Ein paar Wollreste in den Wunschfarben. 
Einen Schlüsselring.
Ziersteine , Knopf (was ihr eben zusätzlich an eurem "Bund" wünscht.
Häkelnadel Nr. 2,5
Sticknadel


Anleitung Tasche:

Eine Luftmaschenkette mit 6 Luftmaschen anschlagen. Diese häkelt ihr nun in Runden weiter. Also eine Rückrunde von wieder 6 Luftmaschen. Jetzt häkelt ihr die andere Seite der Luftmaschenkette zurück macht allerdings in die 1 Luftmasche, 2 feste Maschen, häkelt 6 Luftmaschen zurück und in die 6 Luftmasche wieder 2 feste Maschen. Das war nun Quasi die 1. Runde.
 2. Runde geht genauso wie die 1. Runde nur das ihr die festen Maschen der Vorrunde wieder, mit je 2 festen Maschen aufstockt.  
3. - 9. Runde häkelt ihr alle 18 Maschen im Kreis weiter.
10. Runde: 4 feste Maschen häkeln, Luftmaschenkette mit 6 Luftmaschen, mit einer festen Masche an eurer Tasche befestigen, 4 Luftmaschen, das gleiche auf der 2 Seite. 
11. Runde: Die festen Maschen der Vorrunde mit festen Maschen weiter häkeln. Um die Luftmaschenkette kommen 8 halbe Stäbchen, 2 Seite genauso. Abmaschen, fertig!


Die Anleitung für die Herzen findet ihr hier. Diese habe ich euch ja schon mal gezeigt. Die Herzen werden nun an eine Luftmaschenkette gehäkelt. Das 4. Herz näht ihr zusammen mit einem Knopf (wie ich) oder einer Perle auf euer Täschchen. Ab an den Schlüsselring mit dem ganzen und fertig ist er. Ich habe meinen für eine Freundin gemacht, sie hat sich sehr darüber gefreut. Ihre Tochter möchte nun auch einen haben, aber nicht irgendeinen, nein eine lila Krake soll es sein. Bei dem Wetter wird sie gar nicht so lang warten müssen *grins*. Der Regenbogen den ihr hier seht, kommt irgendwie einmal im Monat *lach* und immer auf der gleichen Stelle. Wenn ich auf meiner Couch sitze sehe ich ihn jedesmal gleich durchs Fenster. Ach ja das rotbraune auf dem Bild ist unsere Hundedame die über den Balkon schaut *lach*. So Tropical Island mussten wir auf das Wochenende verschieben, der liebe Job kam bei meinem Mann dazwischen. Jetzt fiebern wir halt noch 3 Tage bis es los geht :-). Nur mal gut das bei uns noch 14 Tage Ferien sind. Noch eine Woche ausspannen und dann sollte ich aber mal die neuen Schulsachen besorgen für meine 2 kleinen. Ich finde ja manchmal das die Schulen bei den Dingen, die die Kids ja so unbedingt brauchen, sehr speziell sind. Am Jahresende bin ich dann immerzu überrascht das sie einige der so dringend benötigten Dinge , unbenutzt, wieder aus der Schule mitbringen. Die Grundschule ist da ganz schlimm bei uns, kennt ihr das auch? Im Gymnasium bei meinem großen Sohn ist das schon etwas einfacher gehalten, hauptsächlich Blöcke und Ordner. Gespannt bin ich ja mal wie es für meine Tochter wird, wenn sie das erste mal in ihre Berufsschule muss. Ich weiß noch wie verloren ich mich damals am ersten Tag gefühlt habe, weil man niemanden kannte. Genug gesabbelt für den Moment. Ich mach mich mal eben an meinen Hausputz und dann mal sehen was das Wetter spricht. So wie es grad wirkt bin ich mir sehr sicher das ihr später nochmal von mir hört :-). Hab euch ja vor ein paar Tagen versprochen die Häkelanleitung für die kleinen, super fixen Häkelblumen zu zeigen. Diese kommt nachher auf jeden Fall noch. Aber jetzt erstmal ab an den "Lappen" *lach*. 



Eure Lexy
Kommentar veröffentlichen