Mittwoch, 10. Juni 2015

375 Tage Grannys - 54. Tag - "Rose"




Und schwubbs, schon kommt das nächste. Ein traumhaftes Granny wie ich finde, vor allem die Farben die ich gewählt habe gefallen mir echt gut dafür. Wobei sich da sicherlich auch die Geister scheiden aber es bleibt ja jedem selbst überlassen wie er es gestaltet. Durch seine Blüte, die im Vergleich recht groß ist bietet es sich perfekt zu jedem Landhausstil an. Vielleicht dann in einer Beigen Blüte aber ihr macht das schon wie ihr es mögt. :-) Es ist auch wieder super einfach zu häkeln und recht fix geht es auch. Für den Anfänger vielleicht nicht unbedingt das perfekte Granny zum Start aber probiert es einfach mal aus. 

Wenn ihr nicht gerade einen "Helfer" habt wie ich der sich denkt nasse Wolle lässt sich leichter verarbeiten dann geht´s wie am Schnürchen. ;-). Darf ich euch vorstellen?! Das ist Einstein, der Welpe der bleiben darf weil er ganz besonders aus der Reihe fiel. Warum zeige ich euch in einem anderen Post mal. Ich muss mir erstmal die ganzen Foto´s sortieren vom Handy auf den Pc. Zurück zum Granny. Ich mag ja die Grannys die eine Blüte besitzen warum kann ich so genau nicht sagen aber ich finde sie einfach immer wieder schön. Habt ihr eigentlich einen Favoriten? Also ich kenne die Grannys die am meisten oder besten bei euch ankommen aber ich frage dennoch nach weil es sich so komplett unterscheidet. Ihr werdet es mich sicherlich mal wissen lassen. Da fällt mir ein, Teddy Granny hatte ich euch auch noch versprochen, bzw. ein 2. Teddy Granny welches auch die Tage kommen wird. Ich sagte ja, dass ich jetzt mal ein wenig aufholen werde. Diesmal wird´s auch recht schnell gehen da jetzt langsam mal Ruhe in unserem Hause einkehrt. Ferien vorbei, Welpen alle liebevoll vermittelt und der Alltag kommt zurück und somit auch die Zeit für euch und die Grannys. Nun viel Spaß mit diesem und morgen werden schon die nächsten kommen. *freu* 


Eure Lexy
Kommentar veröffentlichen